Hypnose

wird definiert als das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance (Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit im wachen Bewusstseinszustand bei meist tiefer Entspannung). Man spricht auch von hypnotischer Induktion und Hypnose im engeren Sinn.

In meiner Praxis wird dabei sehr darauf geachtet, ein tiefes Vertrauensverhältnis herzustellen und mit großer Achtsamkeit den Patienten durch den Zustand der Hypnose zu  führen. Die allgemein vorherrschende Meinung, in diesem Zustand völlig ausgeliefert und hilflos zu sein, entspricht in keiner Weise der Realität.